Gute Laune zur Offenen Juli-Gartenpforte

viele Gäste, tolle Garten-Stimmung - auch mit Abstand

"Das Tor stand offen - und viele traten ein!"

Am letzten Juli-Wochenende war es wieder soweit und wir öffneten für diesen einzigen Wochenend-Termin in diesem Jahr unseren Garten.

Es war grandios: Knapp 200 große und kleine, lächelnde Gartenmenschen besuchten uns hier am Nöckersberg - vielen Dank für Ihr Interesse an Pflanzen, Gestaltung und mehr!

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in 2021: Dann werden wir Sie hoffentlich wieder unter angenehmeren Bedingung mit Kaffee & Kuchen empfangen dürfen!

So waren wir einfach froh und übten gerne Rücksicht nach den Vorgaben der Stadt Essen und des Gesundheitsamts. Denn sie gaben weiterhin Grünes Licht für unsere Benefiz-Veranstaltung, wenn die aktuellen Corona-Hygieneregeln eingehalten werden.

Offene Gartenpforte Ruhr: letzter Termin für dieses Jahr vorüber

Am 3. September-Wochenende waren in 2020 die letzten Gartenöffnungen im Rahmen 'Offene Gärten an der Ruhr'.

Auch wenn wir mit unserem Kleinod diesmal nicht teilnahmen - obwohl wir das mit unserem Gräser- und Gehölzgarten die letzten Jahre mit großer Leidenschaft taten - möchte ich den Gartenfans danken, die dennoch den Weg zum Nöckersberg nahmen, um an unsere "Gartenpforte zu klopfen".

Wenn Sie Interesse haben, dann melden Sie sich bei Gelegenheit und wir vereinbaren eine Privatführung.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Hast Du einen Schatten?

Schattenplätze sind zu dieser Jahreszeit unverzichtbar im Garten: Zum einen - brennt mal wieder gnadenlos die Sonne vom Himmel und wir wollen dennoch unsere freie Zeit im Grünen verbringen, dann können wir es von diesem sonnengeschützten, geborgenen Ort aus tun.

Zum anderen - beispielsweise das Laubdach eines Schattenbaumes bringt ein ganz anderes Kleinklima mit sich: mit der Kronengröße verändert sich der Lebensbereich der Unterpflanzung, Stauden werden meist großblättriger, wodurch sie mehr Wasser verdunsten. Das spüren wir in einer etwas höheren, angenehmeren Luftfeuchtigkeit.

Eine echte "Schattendusche" also, ein Baum genügt!



Die Hohlweg-Nische als neues Fachwerk-Schatten-Beet

Ein dickes Geflecht aus Brennnesseln umspannte den Stamm des Kuchenbaums und den seitlichen Hang am Hohlweg. Nun war endlich die richtige Zeit für eine gute Gestaltungsidee:

Aus alten Fachwerkbalken der Haussanierung entstand eine Art Setzkasten verkeilt zur Hangbefestigung, befüllt mit frischer Erde und bepflanzt mit schattenverträglichen Stauden wie Waldaster, Mutterkraut, Farn und diverse weitere Ableger aus der Eigenproduktion.

Die entkrautete, halbschattige Fläche rund um den Mehrstamm ziert nun klassisch eine Bruchstein-Einfassung, bepflanzt mit z.B. Artemisia, Elfenblumen, Funkien und Waldschmiele.



Cornus, Coreopsis, Corydalis -

komm, ich gestalte Ihren Garten!

Nutzen wir die Entschleunigung und tauchen in die Gartenwelt ein

Cornus controversa variegata - weißbunter Etagenhartriegel,  jeden Tage eine Augenweide!
Cornus controversa variegata - weißbunter Etagenhartriegel, jeden Tage eine Augenweide!

Nutzen Sie diese besondere Zeit und nutzen Sie sie doch einfach für Ihren Garten! Anstelle Stress und Trübsal zuviel Raum zu geben, setzen Sie sich einfach eine positive Erinnerung an diese anstrengende Zeit und gönnen sich einen neuen Hingucker in Ihrem Kleinod. 

Im Moment ist es zwar noch etwas zu früh dafür, aber es wird eine Zeit nach der Pandemie geben, in der wir dann sagen können: "Weißt du noch im Frühjahr 2020, da haben wir uns für diesen wunderschönen Hartriegel entschieden - wie prächtig er jetzt aussieht!"

Besuch im privaten Schaugarten jeder Zeit

Melden Sie sich einfach per Email oder Telefon an und wir vereinbaren einen Termin!

Falls Ihr Urlaub ins Wasser fällt - haben Sie einen Plan für Entspannung im Garten?

Im Alltag ist nie die richtige Zeit und Muse ein großes Gartenprojekt zu planen. Aber vielleicht jetzt, wenn die Urlaubspläne doch auf Eis gelegt werden müssen, dann ist die Chance günstig: Holen Sie sich die richtige Erholungsatmosphäre nach Hause - ob mit Wasser oder am "Kiesstrand".

 

Gartenberatung mit Sicherheit kein Problem

Ob telefonisch, per Videokonferenz oder auch persönlich im Garten mit Sicherheitsabstand und  Mund-Nasen-Schutz - professionelle Gartenberatung bringt immer sehr viel Freude und führt auch in Corona-Zeiten zum gewünschten Ziel!

Aktuelle Garten-Events

Beginnend mit der Mai-Öffnung können voraussichtlich alle weiteren Termine der Offenen Gartenpforte wieder stattfinden - natürlich nach den allgemeinen Hygienevorschriften!


Wenn Ihre Gartenideen keinen Aufschub erlauben - dann melden Sie sich


Zeit für Mutmacher!

Statt Märkte und Messen - Frühlingsoptimisten fürs GärtnerInnen-Herz

Haselsamen-Herz von Marlene
Haselsamen-Herz von Marlene

Jede Krise hat auch eine Chance: Gönnen wir uns jetzt die Zeit und bestaunen die wunderbaren Dinge der Natur im beginnenden Frühjahr:

Hier startet die große Party der großen und kleinen Blütenwunder! 

Lassen Sie uns gemeinsam Blüten-Frische und -Formen genießen, die jetzt überall zu finden sind.

Die Natur schenkt uns viele mutmachende "Blüten-Lächeln" .

Hier startet auch die große Gehölz- und Stauden-Bestellaktion - Haben Sie Lust auf ein neues Blütenwunder?


Blüten-Mutmacher gibts hier!

Start der großen Pflanzen-Bestellaktion

Statt Messen, Märkte und Events nutzen wir gemeinsam die solidarische Entschleunigung  und machen uns Mut mit Blühendem und Buntem in und für unser grünes Kleinod! 

Pflanzen planen und organisieren, beides lässt sich gut mit dem notwendigen Sicherheitsabstand erfüllen.

 

Die Sammel-Bestellung läuft ab sofort: Melden Sie sich einfach bei mir.

 

 

Mitmachen einfach per Email oder telefonisch; schickt mit Fotos und Filmchen aus euren Gärten.

Ich berate online, aber auch vor Ort, und erkundige mich gerne nach passenden Stauden, Gehölzen und guten Preisen

Seien Sie mein Gast!

Hier gehts zur Frühlingsblüten-Party ...

Die Party meiner Frühlingsblüten-Mutmacher steigt hier...

Eine Einladung zur Frühlingsblüten-Party garantiert ohne Absage

Hereinspaziert, schickt mir Blüten-Mutmacher per Email!



Gartentermine aktuell:

Verschoben in den Sommer oder abgesagt

Bochumer Messe GARTENTRÄUME - entfällt!

Wir sehen uns zu einer besseren Gelegenheit

- entfällt -

"Liebe Gartenfans, gerne hätte ich Sie begrüßt auf dem Gemeinschaftsstand mit Garten-Landschaftsbauer und Naturpool-Experte Andreas Hanik am Wochenende vom 20.-22. März in der Bochumer Jahrhunderthalle, mit jede Menge Gartenideen und -plänen für Sie!

Doch leider steht es nun fest, der Messeveranstalter muss diese besondere Gartenmesse  für dieses Jahr ausfallen lassen. 

Bedauerlich, aber sicherlich sehr sinnvoll angesichts der aktuellen Situation und der Rücksicht auf gefährdete Menschen.

Aber falls Ihre Gartenträume keinen Aufschub erlauben, dann melden Sie sich einfach und wir besprechen in kleiner Runde Ihr Anliegen!" 

Viele Grüße & bleiben Sie gesund!

Eveline Hagemann




Kleiner Frühlingsmarkt verschoben

28.3. abgesagt - mit Ausweichtermin ggf. im Sommer.

Das Kreativ-Team des Kleinen Frühlingsmarktes erklärt sich solidarisch zum Wohle unserer Besucherinnen und Besucher!

Daher haben wir uns am letzten Wochenende abgestimmt und sind zum Entschluss gekommen, dieses  hübsche, bunte Frühlingsevent abzusagen. Mittlerweile sind Märkte dieser Größe sogar auf Landesebene eingeschränkt worden.

 

Doch das Team ist optimistisch:

Sobald das Land NRW wieder 'Grünes Licht' signalisiert, wird wir erneut unseren Spaß und Enthusiasmus bündeln und einen Markt im Kleinen Hoflädchen ins Leben rufen !

 

Nun ist Geduld, Flexibilität und Optimismus gefragt!



Garten-Einblicke

Jedes Jahr zur Winterzeit bündele ich mein Foto 'Best of'

Kalender nicht von der Stange: die schönsten Gartenerinnerungen für 2020
Kalender nicht von der Stange: die schönsten Gartenerinnerungen für 2020

Haben Sie Interesse am Gartenkalender? Dann melden Sie sich einfach bei mir

Haben Sie Lust im aktuellen Gartenkalender zu stöbern?

Dann tuen Sie es hier und genießen Sie die 13 schönsten Fotos, die ich im Verlauf des letzten Jahres im Garten fotografiert sind als Kalender verewigt habe.

Download
Mein Garten im Jahreslauf
13 Gartenfotos mit Kalendarium im Format: DIN A4 (19€) oder DIN A3 (25€)
Gartenkalender GIS.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.8 MB


Spätherbst und Winter -

Patchwork für die Gartenseele

Während uns in der übrigen Jahreszeit der Garten in seiner großen Fülle an Farben und Düften verzaubert, sind es im Spätherbst und Winter eher die kleinen und

reduzierten Dinge, die den Garten zu einem echten Kleinod werden lassen. Was ich damit meine?

Sehen Sie dazu mein Foto-Patchwork.


Kunstwerke entdecken

Wintersilhouetten

belächeln

Winterblüher verzaubern

Tiere

beobachten

Ausblicke schaffen

Kontraste

schätzen

Rückschnitt minimieren

Viele dieser Kleinigkeiten im Garten ergeben ein Großen & Ganzes!

Lesen Sie hier, warum es wichtig ist...

im eigenen Garten



Der Garten lockt mit vielen Aktivitäten

Lustige Gestaltungs-Metamorphosen

"Bist du schon eine Hängeampel oder noch ein Lampenschirm?"

Den Begriff der Metamorphose kennt man meist nur aus der Schulbiologie: Die wunderbare Verwandlung der Raupe in den Schmetterling. 

Dieser Begriff steht aber ebenso für die Verwandlung im Nutzen oder Gestalt und passt daher meines Erachtens hier vorzüglich:

Vielen Dingen des Alltags kann man mit etwas Kreativität einen neuen Nutzen einhauchen.

So wird bei hochsommerlichen Temperaturen der ausrangierte, aber schön geformte Gemüsewok zur viel genutzten Vogeltränke. Das freut Tier, Gärtnerin und schont den Geldbeutel. 
Es gibt noch viele weitere Dinge mit Mehrfach-Nutzen -

hören Sie dazu Gereon Reymanns WDR5 Beitrag bei 'Haus & Garten' über seinen Sommer-Besuch hier.



Was haben Gartenkunst und Fußball gemein?

Eine Schnittmenge mit motivierender Atmosphäre

Feuerschalen-Unikate der Manufaktur STAHL | WERK
Feuerschalen-Unikate der Manufaktur STAHL | WERK

Es ist doch erstaunlich, wie sich Kreativität ihren Weg bahnt:

So ist Kunstschweißer José Meneses hauptberuflich für die Sicherheit der Fußball-National-Elf verantwortlich, während er als Ausgleich in seiner Werkstatt "Feuerbälle" entstehen lässt.

Diese Feuerschalen waren sogar mit auf Reisen und sorgten während der WM 2018 in Russland für besondern Flair im Deutschen Quartier.

 

Was mich an dieser besonderen, rostigen Gartenkunst fasziniert?

Jeder "Feuerball" ist ein Unikat, gefertigt aus kleinen, geschnittenen Schrott-Teilchen und damit ein Upcycling-Werk, für das kein neues Material produziert werden musste.

Außerdem eignet er sich für kleine und große Gärten gleicher Maßen, denn es gibt ihn in verschiedenen Größen. 

Und schließlich: Sogar Fußballstars finden ihre Kraft, Ruhe und Motivation für Neues in ihrem Garten!


Gestaltungstipps mit Gräsern

Manchmal ist es ganz einfach

Gräser und Zwiebel-Pflanzen - ein starkes Team!

Warum? 

Ein starker Kontrast erzeugt gewollte Spannung im Beet: Diesen Gestaltungstrick erfüllt der filigrane Gräseraustrieb perfekt, indem er wunderschön die großen z.B. Tulpenkelche umspielt.

Außerdem hilft das heranwachsende Gräserlaub die vergilbenden Blätter von Frühblühern wie z.B. Tulpen, Narzissen und Allium gekonnt zu verstecken. Dieses Versteckspiel beherrschen natürlich noch andere früh treibende Stauden, wie z.B. Frauenmantel.

Mein Fazit: Die perfekte Kombination!